Licht am Tunnel-Ende für die Vierte

Eine lange Durststrecke hatte unsere Vierte hinter sich bringen müssen, bis endlich, endlich am gestrigen Sonntag im Heimspiel gegen die Zweite von Huckarde-Westerfilde der erste Sieg der Saison gelang und damit der erste (und zweite) Punkt in 2017/18 überhaupt eingefahren wurde – und dies ausgerechnet gegen eine Mannschaft, die im Dezember noch unsere Dritte mit 5 zu 3 bezwungen hatte!

Erstmals konnten wir gestern in Bestbesetzung antreten und Lothar Völler konnte an Brett 2, mit Weiß im Damenbauernspiel gegen einen fast vierhundert DWZ-Punkte stärkeren Gegner spielend, bald den ersten halben Punkt des Tages einheimsen. Nach und nach erreichten auch Sascha Mihajlov, Christoph Rzoczek, Patrick Raszelenberg und Werner Nettbohl meist nach Damenabtausch stabile und sichere Stellungen und ernteten jeweils einen halben Punkt – Werner an Brett 8 hätte sogar nach einem inkorrekten Opfer seines Gegners mit einer nicht ganz leicht zu sehenden taktischen Abwicklung eine Mehrfigur bei guter Stellung behalten und damit gewinnen können. An Brett 7 spielte Rudi Dieckmann mit Schwarz gegen b4, zertrümmerte das Bauernzentrum des Gegners, wonach insbesondere seine beiden Springer schalten und walten zu können drohten und der Gegner folglich die Waffen streckte. Bereits 3,5 Punkte für uns!
An Brett 6 konnte sich Otto Winkler nach dem Eindringen seines Turmes über die b-Linie nach einem Familienschach die Qualität sichern – und nach einem weiteren Fehler gar zu einem zweizügigen Matt ansetzen, was sich sein Gegner dann nicht mehr zeigen ließ. Damit hatten wir 4,5 Zähler auf unserem Konto, der Kampf war entschieden. Nur deshalb wohl gewährte der Gegner des Berichterstatters demselben nun ein überaus schmeichelhaftes Remis – in einer Partie, die er höchstwahrscheinlich gewonnen hätte und über die besser der Mantel des Schweigens gedeckt werden sollte. Endstand also 5 zu 3 für die Vierte, die jetzt in Runde 6 mit immerhin zwei Mannschaftspunkten im Gepäck am 4. Februar auswärts auf den DSV 3 trifft.

 

Additional information