Offene Blitzvereinsmeisterschaft startet

Wie schon angekündigt startet heute die neue Blitzturnierserie im Haus der Vielfalt. Geplant sind während der laufenden Mannschaftskampfsaison 2018/19 insgesamt neun Termine, jeweils am zweiten Donnerstag im Monat.

An jedem Termin wird mindestens ein Turnier ausgetragen, die Rundenzahl ist von der Teilnehmerzahl abhängig. Bei jeder Teilnahme werden abhängig von der an einem Spielabend erreichten (Gesamt-)Punktzahl Wertungspunkte vergeben, bei Punktgleichheit auf den Plätzen werden die erreichten Wertungspunkte entsprechend aufgeteilt: Platz 1 = 15, Platz 2 = 12, Platz 3 = 10, Platz 4 = 9, Platz 5 = 8, usw.

Maximal sieben Wertungen jedes Teilnehmers fließen in die Endabrechnung zur Ermittlung des Gesamtsiegers und des Titelträgers "Blitzvereinsmeister FS 98" ein, den Titel können nur Vereinsmitglieder (aktiv oder passiv) verliehen bekommen. Titelverteidiger ist Jörg Grube, Gesamtsieger der letzten Serie war Frank Bellers.

Gespielt werden 5-Minuten-Blitzpartien ohne Inkrement, und in Abwandlung der FIDE-Regeln gilt: "Erster falscher Zug verliert!"

Bitte bis 19.45 Uhr vor Ort sein.

Additional information

Cookies optimieren die Funktion dieser Website. Mit dem Besuch unserer Homepage geht das Einverständnis in die Verwendung von Cookies einher.
Mehr Informationen OK