Vereinsabend wieder im Haus der Vielfalt

Wie schon im letzten Rundbrief angekündigt kehren wir mit unserem Vereinsabend am kommenden Donnerstag, 3. September, ins Haus der Vielfalt zurück.

Dort hat man für uns dauerhaft den Raum A3 im Erdgeschoss (das ist der große Saal mit Bühne neben dem Café) reserviert, sodass wir genug Platz haben.

Für die Nutzung des HdV sind einige Spielregeln zu beachten:

  • Bei Betreten (und Verlassen) des Hauses, sowie auf den Gängen (z.B. auf dem Weg zur Toilette) ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.
  • Die Höchstzahl der gleichzeitig im Raum Anwesenden darf 30 nicht übersteigen.
  • Beim Training am Brett ist eine Maske nicht vorgeschrieben.
  • Offen dargebotene Speisen und Getränke sind nicht erlaubt (das Angebot beschränkt sich also auf Flaschenware).
  • Eine Anwesenheitsliste wird geführt.
  • Mittel zur Hände- und Flächendesinfektion sind vorhanden.
  • Der Raum ist regelmäßig zu durchlüften.
  • Wer nicht am Spielen/Trainieren ist, soll auf Abstand achten.

Wie in anderen Lebensbereichen auch, ist das Einüben neuer Regeln gewöhnungsbedürftig.
Ich bin aber zuversichtlich, dass wir alle mit ein bisschen Achtsamkeit gut durch diese Phase kommen und längerfristig auch wieder an die Durchführung von Turnieren denken können!

Zunächst aber ist freies Spiel angesagt, ab 19 Uhr sind wir vor Ort.

Additional information

Cookies optimieren die Funktion dieser Website. Mit dem Besuch unserer Homepage geht das Einverständnis in die Verwendung von Cookies einher.