Datenschutz-Erklärung der FS 98 Dortmund Schachabteilung

Datenschutz-Erklärung der FS 98 Dortmund Schachabteilung

Anbieter/Betreiber der Webseite: FS 98 Dortmund, Schachabteilung

Kontakt:

Geschäftsführend für den Hauptvorstand

Birgit Kortum-Schäfers
Arndtstraße 6
44135 Dortmund
Telefon 02 31 / 12 31 59

Leitung der Schachabteilung (1. Vorsitzender)
Dr. Christian Bommert
Blütenweg 4
44265 Dortmund
Telefon 02 31 / 3 95 13 14
Mobil (01 57) 75 24 37 52

Die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten werden von den Webmastern wahrgenommen.

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO (EU) 2016/679 und das neue Bundesdatenschutzgesetzes BDSG (neu) werden von der FS 98 Dortmund Schachabteilung angewendet, beachtet und eingehalten. Hier können die Gesetzestexte eingesehen wrden:

https://dejure.org/gesetze/DSGVO

https://dsgvo-gesetz.de/bdsg-neu/

Unsere Datenschutzerklärung ist mit einfachen und klaren Worten geschrieben, so daß jede Menschin und jeder Mensch sie leicht verstehen kann.
(Bem.: Rechts-, Links- und Abmahnanwälte sind ausgenommen, deren fürchterliches Geschreibsel versteht kein Mensch! Daher kann man auch davon ausgehen, daß, wenn diese Rechts-, Links- und Abmahnanwälte eine Abmahung schicken, diese Leute unsere Datenschutzerklärung nicht verstehen oder nicht verstehen wollen oder absichtlich aus lauter Böswilligkeit missverstehen. Deshalb sind alle Abmahnungen bzgl. unserer Datenschutzverordnung eine schwere Beleidigung, weil wir und an die Gesetze halten und per Definition Unfug und Böswilligkeit deklariert und werden aufs Schärfste als unbegründet und als Beleidigung zurückgewiesen.)

Die Nutzung unserer Webseite https://fs98schach.de/ ist möglich, ohne personenbezogene Daten eingeben zu müssen.

Datenschutz

Die FS 98 Dortmund Schachabteilung ergreift alle sinnvollen Maßnahmen, um die Daten entsprechend der EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO (EU) 2016/679 und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes BDSG (neu) maximal zu schützen.

Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung bei der FS 98 Dortmund Schachabteilung geschieht unter Beachtung der EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO (EU) 2016/679 und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes BDSG (neu).

Erhebung personenbezogener Daten

Sie können sich auf dieser Webseite registrieren und ein Nutzer/User-Konto einrichten. Als Vereinsmitglied können Sie dann einen Administrator um zusätzliche Rechte bitten, um dann auch auf interne Bereiche der Webseite Zugriff zu erhalten.
Wenn Sie sich auf unserer Webseite als Nutzer/User registrieren, müssen Sie Ihren Namen, ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort eingeben und mit einem Klick auf den Button „Registrieren“ uns mitteilen.
Sie können Ihre Angaben jederzeit selbst aktualisieren und selbst ändern. Sie können freiwillig weitere Angaben machen und Ihre Adresse, Postleitzahl, Wohnort, Bundesland, Land, Telefon-Nummer(n), Geburtstag, Ihre Webseite, Ihre Zeitzone (GMT, MEZ, …), Buchempfehlung und zusätzliche Angaben („Über mich“) eintragen.

Unabhängig davon können Sie sich für unseren Newsletter anmelden, ohne ein eigenes Nutzer/User-Konto zu haben. Für die Anmeldung zu unserem Newsletter nutzen wir das double-opt-in-Verfahren. Um unseren Newsletter zu erhalten, müssen Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse dafür registrieren. Sie erhalten eine automatische E-Mail mit einem Bestätigugs-Link. Erst wenn Sie die Anmeldung bestätigt haben, erhalten Sie unseren Newsletter. Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden.

Wir bieten auf unserer Webseite ein Kontaktformular an. wenn Sie dieses Kontaktformular nutzen, müssen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Diese Daten werden einzig und allein für die Kommunikation mit Ihnen genutzt und danac gelöscht. Diese Daten werden nicht an Dritte weiteregeben.

Unsere Webseite macht keinen Gebrauch von Cookies. Sollte eines Tages doch Gebrauch von Cookies gemacht werden, dann wird die Datenschutzerklärung entsprechend angepaßt

Speicherung allgemeiner Daten

Es werden gespeichert:

  • Browser-Typ und Version
  • Betriebssystem des auf unsere Webseite zugreifenden internetfähigen Gerätes (= Computer, Laptob, Smartphone, Tablet, …)
  • Die Webseite, von der Sie auf unsere Webseite verwiesen worden sind
  • Unter-Webseiten
  • Datum und Zeit des Zugriffs auf unsere Webseiten
  • IP-Adresse
  • der Internetdienstanbieter oder Internetdienstleister (englisch Internet Service Provider, ISP)
  • andere ähnliche Daten, die im Falle eines Angriffs auf unsere Webseite und/oder IT-Systeme genutzt werden können
  • die anonymen Daten der log-Dateien werden an einer separaten Stelle auf dem Server extra gespeichert
  • Unsere Webseite nutzt Dienste wie Google Analytics nicht

Diese allgemeinen Daten dienen nicht dazu, Nutzer/User zu identifizieren. Diese Daten dienen

  • der statistischen Auswertung und zur Optimierung unserer Webseite
  • dazu, Angriffe auf unsere Webseite zu analysieren, zu verfolgen, zur Erhöhung der Sicherheit und der Verbesserung des Datenschutzes

Datenübertragung

Die Kommunikation mit unserer Webseite ist durch ein SSL-Zertifikat gesichert. Alle Daten, die Sie auf dieser Webseite eingeben und alle Daten, die Sie empfangen, werden über eine gesicherte Verbindung verschlüsselt übertragen.

Weitergabe von Daten

Die FS 98 Dortmund – Schachabteilung arbeitet mit den Dachverbänden „Schachgemeinschaft Dortmund“ (SG-DO), „Schachverband Ruhrgebiet“ (SVR), „Schachbund NRW“ (SB-NRW), „Deutscher Schachbund“ (DSB) zusammen.
Daten werden an übergeordnete Verbände (= Dachverbände) nur weitergegeben, soweit die Organisation des Spielbetriebs das erfordert. Dies betrifft die Meldung von Spielern (Name, Vorname, Adresse, Geburtstag, Mitgliedschaft im Verein), die Meldung von Spielern der Mannschaften, der Meldung von Ergebnissen von einzelnen Schachpartien und von Mannschaftskämpfen.

Darüber hinaus werden keine Daten weitergegeben.

Rechte der Nutzer/User unserer Webseiten

  • Jede Nutzerin/Userin und jeder Nutzer/User hat das Recht, jederzeit auf ihre/seine persönlichen Daten zuzugreifen, diese zu aktualisieren, zu ändern und zu ergänzen bzw. vom Datenschutzbeauftragten alle über sie/ihn gespeicherten Informationen und Daten einzusehen bzw. zu erhalten
  • Jede Nutzerin/Userin und jeder Nutzer/User hat das Recht, den Datenschutzbeauftragten jederzeit bzgl. Datenschutz zu kontaktieren
  • Jede Nutzerin/Userin und jeder Nutzer/User hat das Recht, vom Datenschutzbeauftragten jederzeit Auskunft über die Verarbeitung seiner Daten zu erhalten
  • Jede Nutzerin/Userin und jeder Nutzer/User hat das Recht, vom Datenschutzbeauftragten zu erfahren, wie lange seine persönlichen Daten gespeichert werden
  • Jede Nutzerin/Userin und jeder Nutzer/User hat das Recht, jederzeit die Löschung seiner Daten zu verlangen; sie bzw. er sollte sich darüber im Klaren sein, daß sie bzw. er dann nicht mehr an Mannschaftskämpfen und Schachturnieren teilnehmen kann
  • Jede Nutzerin/Userin und jeder Nutzer/User hat das Recht, jederzeit die Verarbeitung seiner Daten zu untersagen; sie bzw. er sollte sich darüber im Klaren sein, daß sie bzw. er dann nicht mehr an Mannschaftskämpfen und Schachturnieren teilnehmen kann

Änderung der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wird, wenn nötig, an die Erfordernisse angepaßt, z.B. wenn Cookies genutzt werden. Es gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuches unserer Webseite gültige Fassung.

Additional information