2. Runde ZwoDo-Blitz 2021/22

BlitzAm 14. Oktober - am zweiten Donnerstag im Monat - tragen wir eine weitere Runde unserer Offenen Blitz-Vereinsmeisterschaft aus. Gespielt wird wieder im "klassischen" Modus mit 5 Minuten ohne Zuschlag, und wie bei unseren Blitzturnieren üblich verliert der erste "falsche" Zug! Meldeschluss ist um 19.45 Uhr, die Dauer hängt von der Teilnehmerzahl ab. Wie bei unseren ZwoDo-Turnieren üblich ist die Teilnahme auch für Gäste möglich. Wichtig: Das Turnier findet unter "3G-Bedingungen" in Raum B3 (1. Etage) statt, und für die Nutzung von Fahrstuhl und/oder Treppe ist eine Mund-Nase-Bedeckung Vorschrift!

Neue ZwoDo-Blitz-Serie startet

BlitzMorgen, Donnerstag, 09. September, findet das erste Blitzturnier der neuen ZwoDo-Serie noch einmal "Openair" auf "Rudis Ranch" statt. Es wird voraussichtlich das letzte Freiluft-Turnier sein, da wir bei zunehmend kühler werdenden Witterung Ende September ins Haus der Vielfalt umziehen werden. Gespielt wird wieder im "klassischen" Modus mit 5 Minuten ohne Zuschlag, und ganz "Oldschool" verliert der erste falsche Zug! Meldeschluss ist um 19.45 Uhr, die Dauer hängt von der Teilnehmerzahl ab. Wie bei unseren ZwoDo-Turnieren üblich ist die Teilnahme auch für Gäste möglich.

Letztes ZwoDo-Blitz vor der neuen Saison

BlitzAm kommenden Donnerstag (12. August) findet ein Blitzturnier "Openair" auf "Rudis Ranch" statt. Es wird das letzte für die aktuelle Blitz-Gesamtwertung sein, im September startet eine neue Serie, passend zum Beginn der Saison 2021/22. Die Bedenkzeit im "klassischen" Modus wird 5 Minuten ohne Zuschlag betragen, und ganz "Oldschool" verliert der erste falsche Zug! Meldeschluss ist um 19.45 Uhr, die Dauer hängt von der Teilnehmerzahl ab. Wie bei unseren ZwoDo-Turnieren üblich ist die Teilnahme auch für Gäste möglich.

Aktualisierter Zwischenstand ZwoDo-Blitz

Die bisherigen ZwoDo-Blitzturniere fanden fast ausschließlich als Arena-Turniere bei Lichess statt, aber noch sind zwei Termine ein Termin ist noch "am Brett" geplant. Am Ende ergibt sich also eine hybride Gesamtwertung, den vorläufigen Zwischenstand gibt's hier:

Nr. Spieler Verein Wertung
11.02.21 11.03.21 08.04.21 13.05.21 17.06.21 15.07.21 12.08.21
1. Alghawi,Abdullah Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. 9 12 15 - 15 15 66,00
2. Kirstein,Dieter * Schachfreunde Schüren 77/87 e. V. 8 15 12 15 - - 50,00
3. Howorka,Roland Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. 12 10 9,5 9 7 - 47,50
4. Schulz-Runge,Michael Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. 10 7 8 5,5 - 7,5 38,00
5. Bommert,Christian Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. 6,5 8 7 7 - 7,5 36,00
6. Maghrbi,Bassam Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. 2,5 5,5 5,5 - 9 9,5 32,00
7. Erkelenz,Ralf Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. 15 - - 8 - - 23,00
8. Mewes,Karsten Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. - - 9,5 - 12 - 21,50
9. Köhler,A. * Berlin 2,5 9 4 - - - 15,50
10. Majdpour,Pouya * Schachclub Hansa Dortmund e. V. - - - 12 - - 12,00
11. Reschop,Romano Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. 6,5 5,5 - - - - 12,00
12. Brendemühl,Bernd Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. - - - - - 12 12,00
13. Lin,Yi * Schachclub Hansa Dortmund e. V. - - - 10 - - 10,00
14. Grube,Jörg Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. - - - - 10 - 10,00
15. Collisy,Klaus-Dieter Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. 0 4 5,5 - - - 9,50
16. Büdel,Jürgen Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. - - - - - 9,5 9,50
17. SchwarzerFreibauer * Lichess 5 3 - - - - 8,00
18. Arnold,Frederic * SG Mengede - - - - 8 - 8,00
19. Weimer,Tobias Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. - - 2,5 4 - - 6,50
20. Vöpel,Karl-Heinz Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. - - - 5,5 - - 5,50
21. Krug,Michael * Schachclub Wambel 77 e. V. 4 - - - - - 4,00
22. Al Kassas,Humam Freier Sportverein von 1898 Dortmund e. V. - - - 3 - - 3,00
23. Isbruch,Lars * Schachgesellschaft Mengede 1922 - - 2,5 - - - 2,50
24. bbel51 * Lichess 1 - - - - - 1,00
  * Spieler nimmt als Gast teil                  

Offene Blitzvereinsmeisterschaft abgebrochen

Nach der im Oktober ausgetragenen 8. Runde unserer aktuellen Blitzvereinsmeisterschaft bestand Hoffnung, auch die letzte Runde noch in diesem Jahr austragen zu können. Dies ist leider absehbar nicht der Fall, das Turnier wird abgebrochen und der erreichte Tabellenstand als Endstand behandelt. Da laut Reglement die sieben besten Ergebnisse in die Gesamtwertung einfließen, wird die fehlende neunte Runde als erstes Streichergebnis genommen. Trotz zusätzlicher Streichung seines Resultats aus Runde 4 kommt Jörg Grube mit 10,5 Punkten Vorsprung als bester FS98er aufs Siegertreppchen und erhält den Vereinsmeistertitel im Blitzen!

Die Top-Platzierungen im Überblick:

  Offene Blitzvereinsmeisterschaft 2019/20  
  (Gewertet werden die sieben besten Ergebnisse pro Teilnehmer)  
Rang Teilnehmer Rd.1 Rd.2 Rd.3 Rd.4 Rd.5 Rd.6 Rd.7 Rd.8 Rd.9 Wertung
1 Bellers,Frank* 15 15 15 15 15 15 15 15 - o.W.
2 Grube,Jörg 9,5 10 7,5 -4 9,5 12 11 9 - 64,5
3 Schulz,Oliver 12 6,5 - - 7,5 10 8 10 - 54
4 Jost,Udo 9,5 5 7,5 8 9,5 4 3,5 -   47
5 Büdel,Jürgen - 9 5,5 - 4 8 9 8 - 43,5
  (* Gast)                    

Additional information

Cookies optimieren die Funktion dieser Website. Mit dem Besuch unserer Homepage geht das Einverständnis in die Verwendung von Cookies einher.